Samstag, 20. Februar 2016

Einen kreativen Samstag...

hatten 8 Nähinfizierte unter der Kursleitung von Stoffpaula Claudia Nimmrichter.

Ja, richtig - wir hatten einen Portraitquiltkurs im Gemeindehaus unserer Kirche in Kaldenhausen.

Claudia hatte mit rund 600 km die weiteste Anreise, aber netterweise hat ihr Mann sie begleitet bzw.
chauffiert.

Nach der letztendlichen Auswahl der jeweiligen Bilder ging es ans zuschneiden, aufbügeln und ausschneiden.
Stellenweise war es so still im Raum, da wäre jeder Lehrer neidisch. Man musste sich schon sehr konzentrieren, das Richtige weg- oder auszuschneiden.

Die linke Seite unseres "Klassenraums", geradeaus auf dem Tisch Laptop und Drucker von Claudia.

Und deshalb sieht man keine Näherin

Mittagessen!

Die Energie läuft auf Reserve. Wir hatten 2 verschiedene Quiches, Nudelsalat, 2 leckere Kuchen, Kekse und Frischkost. Natürlich auch Kaffee, Tee und Wasser.

Danach wurde hochkonzentriert weitergearbeit, bei jedem zeigte sich mit der Zeit das Motiv im Stoff.

Und das ist mein Ergebnis. Natürlich werden jetzt noch die Konturen der einzelnen Farben durch Quilten hervorgehoben und betont, damit Fiona in Stoff annähernd so aussieht wie auf dem Foto.


Dienstag, 16. Februar 2016

Eingenäht...

habe ich mich mittlerweile ganz gut an meiner Coverlock.

Es macht richtig Spass elastische Stoffe zu verarbeiten.

Diese etwas betagte Overlock ist natürlich auch beteiligt.

3 T-Shirts sind mittlerweile entstanden und dann bekam ich einen sehr schönen Schnitt für ein Top.

Eine Freundin korrigierte den Saum ihres Top an meiner Coverlock und ließ mir den Schnitt gleich da.

Ideale Bekleidung für den Opernbesuch am vergangenen Sonntag - Die Entführung aus dem Serail.

Abgerundet wurde meine Garderobe durch dieses Bolero, auch kein Problem für die Damen Janome und Pfaff.

Zu einer dunkelgrauen Hose fühlte ich mich schon chick und der Mann im Haus hat es bestätigt.

Nachteil: ich will nur noch Bekleidung nähen, dabei muss ich gaaaanz dringend eine Babydecke anfangen.
 Und am Samstag findet hier der Portraitnähkurs mit Stoffpaula ( Claudia Nimmrichter) statt - aber dafür hab ich gestern das Material besorgt, also könnten noch 1-2 T-Shirts den Weg in meinen Kleiderschrank finden ;-)

Optische Täuschung???

Mit meinen selbstgefärbten Stoffen habe ich Würfel genäht. Eingerahmt werden sie mit gelben Würfeln, es soll ein fröhlicher Quilt werden...