Montag, 21. November 2016

Der Kobold mit dem roten Haar

tummelte sich gestern in meinem Nähzimmer.

Schwups, wurde er in einem Schlafanzug eingefangen.

Hoffentlich läßt er Lukas, den künftigen Träger, ruhig schlafen ;-)

Mit der Overlock ist er superschnell genäht und die Kamsnaps sind auch ratz-fatz drin.

Muss mal in meinen Jerseys kramen, habe noch einen Schnitt für ein Shirt.

Donnerstag, 10. November 2016

Auf die Schnelle...

habe ich diese kleine Schale genäht.



Der Chorleiter unseres Chores - Männer - und Frauenchor Rumeln 1877 - wird am Dienstag 50!
Da darf es schon etwas mehr sein, als nur Blumen.
Hier kommen Süßigkeiten rein, als Nervennahrung ;-)

Denn es geht in die Probenendphase.
Am 2. Advent dirigiert er im großen Saal der Duisburger Mercatorhalle ein Konzert mit ca 120 Chorsängern aus 4 Chören und einem 45 Instrumente starkem Synphonieorchester.
Wir sind schon ganz schön aufgeregt.


Freitag, 4. November 2016

Es geht voran...

...mit dem Gravity Top.

Nur noch 6 Nähte

Wirklich?
Schau genau hin!
Der Fehlerteufel hat mitgenäht, puuhhhhh.

Also, trennen, tauschen, nähen.

Ca. 2,25m x 2,35 m wird er groß.

In der Anleitung sind die Grau/ schwarzen Bereiche umgekehrt angegeben.
Mir gefällt es besser, wenn sich der bunte Stern im Hellen hervorhebt.

Nur noch 6 Nähte, wirklich.

Donnerstag, 3. November 2016

Mit großen Schritten...

...äähhhh, Stichen, geht die Fertigstellung meines Gravityquilt voran.

Für das Forumtreffen am letzten Wochenende bei Fulda hatte ich alle Teile zugeschnitten und
schaffte es, die farbigen Blöcke dort zu nähen.

Sogar einige "Umrandungsblöcke" hüpften von der Nähmaschine.
Das machte richtig Lust, zu Hause weiter zu nähen.

Gestern abend sah es schon so aus

2 von 18 sind fertig.

Optische Täuschung???

Mit meinen selbstgefärbten Stoffen habe ich Würfel genäht. Eingerahmt werden sie mit gelben Würfeln, es soll ein fröhlicher Quilt werden...