Dienstag, 10. Januar 2017

Auch der Mann...

soll in der Loipe nicht frieren.

 

 

Auch hier gibt es an den Seiten und an der vorderen Passe einen Farbwechsel.


Ich dachte, das Nähen der Taschen ginge mir schneller von der Maschine.
Irren ist menschlich.
Es gab immer noch einen Denkfehler.
Aber als der endlich beseitigt war, ging es wirklich flotter.
(1 x komplett raustrennen, 2 x neu mit Stecknadeln stecken)
Hoffentlich vergess ich nicht, wie es ging ;-)


Auch hier muss der Ärmel dicht schließen

Dem Mann passt und gefällt sie

Da kann ruhig mal ein Schneegestöber vom Himmel fallen oder ein 
kräftiger Wind um die Ecke pfeifen.
Alles gut geschützt.

Übrigens, Softshell läßt sich prima nähen. Ich habe den Obertransport genutzt, 
da blieben die Stiche schön gleichmäßig.
Man muss nichts mit Zick Zack versäubern.
Ich habe bis auf die lange Ärmelnaht und die Seitennähte alles
schmalkantig abgesteppt und dann die Nahtzugaben zurückgeschnitten.

Und nach dem Loipenausflug dürfen die Jacken ins Wohnmobil.

Kommentare:

  1. Das Du so tolle Jacken nähen kannst, irre. Steht ihm ausgesprochen gut. Aber was sage ich da... Deie Tasche wird bei jedem Kurs bestaunt und immens gelobt!

    Nana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke. Es gibt schon Ecken und Kanten, aber dafür hat das nicht jeder, sagt mein Mann.

      Löschen
  2. Deine Jacken sehen Klasse aus. Wir haben uns jetzt auch Softshellhosen fürs Womo gekauft. Ich habe auch schon eine Weile Softshell für einen Rock daliegen. Vielleicht sollte ich ihn nun doch einmal nähen.
    Liebe Grüße

    Claudia
    PS: Fahrt ihr auch im Winter mit dem Womo?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, in diesem Winter nehmen wir uns lieber ein kleines Appartment. Unser Womo ist neu und wir haben noch keine Winterreifen, das kommt aber noch.

      Löschen
  3. Die Jacke ist ja toll geworden, Stoff und Schnitt...stehen dem Mann. Sehr schön auffällig, so mag ich das..nix ist langweiliger als braunbeigeblau. Lieben Gruß schickt Cosmee

    AntwortenLöschen
  4. Klar im Vorteil, wer so was tolles nähen kann. Sieht gut aus, passt perfekt und ist immer ein Einzelstück.
    LG eSTe

    AntwortenLöschen
  5. Da wird man im Schnee gesehen. Super. Als wir noch in Wintersport gefahren sind , ga es nur gekaufte LL Anzüge.
    L G Patchbaerchen

    AntwortenLöschen