Montag, 8. November 2021

Mal für mich

 Nach einiger nähfreier Zeit - Urlaub, keine Lust, andere Termine - habe ich mir einen Pulli genäht.

Das Material ist Strickstoff aus Baumwolle, der Schnitt heißt Kuschelpulli Marit von Mamili 1910 (keine Werbung, nur Info).


In Ermangelung von gleichen passenden Knöpfen habe ich 2 verschiedene Sorten kombiniert. Mir gefällt es so

Meine Euphoria Cover hat wunderbare Arbeit geleistet.

Mit Farbverlaufsbauschgarn von Bulkylock 

An den Schulternähten habe ich schmale Covernähte gemacht


Mir gefällt er richtig gut.

Mal anders, mit kleinen Akzenten.

Bestimmt nicht der letzte Kuschelpulli

5 Kommentare:

  1. Der gefällt mir richtig gut!

    Nana

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Carola,
    das ist ein ausgefallener und sehr schöner Pulli geworden.
    Das Absetzen mit dem Verlaufsgarn und die verschiedenen Knöpfe geben ihm den letzten Pfiff.
    Viel Spaß daran und LG Doris :o)

    AntwortenLöschen
  3. Siegt toll aus. Besonders die abgenähten, farbliche Nähte gefallen mir gut.
    L G Sieglinde

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Carola,
    das ist ja mal eine tolles Outfit. Kann es mir gut vorstellen, daß Du von diesem Kuschelpulli begeistert bist - wäre ich auch. :-)
    Liebe Grüße Barbara

    AntwortenLöschen
  5. Thanks for sharing the blog so well and I hope you have something new for me to study.
    Game ស្លត់អនឡាញ

    AntwortenLöschen