Montag, 13. August 2018

Dicke Füße....

....hatte ich gestern Abend. Kein Wunder, ich war 2 Tage in Birmingham auf der Quiltausstellung.

Der Fotoapparat hatte nur am Samstag seinen Einsatz. Dummerweise war das Akkuladegerät nicht
mitgeflogen.
Ein Hoch auf die Handykamera, sie macht genau so schöne Fotos.
Und als dritter Garant für Erinnerungen, waren wir zu zweit: 2 Kameras und 2 Handys.

Beim Frühstück gestern morgen in unserem B & B kamen wir mit einem Trio aus dem Elsass ins
Gespräch. Sie informierten uns über die Ausstellung, die immer im September in Sainte Marie aux Mines stattfindet.
Na, das ist doch mal ein Ziel für 2019.












Das ist ein kleiner Eindruck für euch.
Ich habe viele Details des Quiltings fotografiert. Sehr inspirierend als Ideenfundus.

Kommentare:

  1. Danke für die schönen Bilder! Ich wäre auch so gerne da gewesen, musste aber leider passen. Unser neues Dach war einfach zu teuer...Ich möchte gerne nächstes Jahr nach Birmingham.
    Dann erhole dich gut!
    Liebe Grüße
    Geli

    AntwortenLöschen
  2. Birmingham zu sehen lohnt sich, nicht jedes Jahr, dafür ist es zu teuer die Reise, aber so alle fünf Jahre geht das mal.

    Nana

    AntwortenLöschen
  3. Wow, der Diamant ist ja echt ein toller Quilt!!! Und auch den LoneStar finde ich besonders.... Schöne Bilder zeigst Du, vielen Dank für's Teilen!
    Liebe Grüße an Dich von Katrin

    AntwortenLöschen