Sonntag, 11. März 2018

Stück für Stück und dann flott

Quadrate schneiden, diagonal markieren und daraus Dreiecke nähen und schneiden. Zurechttrimmen und aneinander nähen.
Stück für Stück
99 mal

Dann anhand der Schemazeichnung zu Reihen zusammennähen
und die Reihen aneinandernähen.
Das ging flott.

Bisher ist das Top 140 x 170 cm groß
Seitlich kommt noch ein schmaler, weißer Rand dran.
Oben und unten darf er etwas breiter sein.

Ich hoffe, dass ich gleich beim "Stoffencircus" Rückseitenstoff
finde und dann freu ich mich auf das Quilten.

Kommentare:

  1. 99 x? Ist ja irgendwie ein krasse Zahl. Was für´n schönes Top.

    Nana

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Carola,
    wunderschön! Trotz des Rot darin, ein sanftes Top.
    Viel Spaß beim Quilten.
    LG Doris :o)

    AntwortenLöschen
  3. So ist das bei uns, nach langer geduldiger Arbeit kommt plötzlich der Durchbruch und das tolle Stück liegt in ganzer Pracht vor uns! Ist das nicht toll?
    LG eSTe

    AntwortenLöschen